04

Von anfänglich 20 Gründungsmitgliedern wuchs der Club auf aktuell (2015) 41 Mitglieder. Anfang der 90er Jahre diente unser Club als Pate für die Neugründung des LC Dessau.

Seit 1993 besteht eine Activity für den Kinderschutzbund, seit 1994 für die AIDS-Hilfe (bei AIDS-kranken Mütter und Kinder in MA/LU). Diese wird ergänzt durch das gemeinsame Christbaumschlagen seit 1995, zu dem die Familien eingeladen werden. Seit 1997 besteht eine Jumelage mit dem LC Zürich-Rietberg, die unter anderem durch jährliche Treffen am Leben gehalten wird. 1998 wurde zusätzlich die Activity „Oggersheimer Strassenkerw“ ins Leben gerufen, seitdem werden durch den von uns ganztägig besetzten Verkaufsstand weitere Spendengelder generiert. Sehr erfolgreich ist auch die seit 1993 stattfindende Kunstausstellung „Open Art“, bei der sich Künstler, vornehmlich aus unserer Region, präsentieren können. Zusätzlich finden natürlich Einzelactivities statt, die sich teils durch aktuelle Ereignisse (z. B. Tsunami 2004, Haiti-Erdbeben 2010) ergeben, aber auch durch persönliche Involvierung einzelner LF.