„Stimme mit Flügel(n)“ das Motto des Abends lockte über 800 Besucher in den Pfalzbau Ludwigshafen. Mit den eingenommenen Spendengeldern von 80.000 Euro fördert der Lions Club Tor zur Pfalz mehrere soziale Projekte, wie etwa die Ludwigshafener Jugendhilfe und das Heinrich Pesch Haus.

 

Lions hilft Kindern über 80.000 zur Unterstützung benachteiligter Jugendlicher in der Region

Kaum ein anderes Jahr blickt einer Vielzahl neuer sozialer Herausforderungen entgegen wie das Jahr 2015. Da ist es natürlich Ehrensache, dass die LIONS ein Benefizkonzert mit der in der Region beheimateten Sängerin Julia Neigel veranstalten, um zahlreiche soziale Projekte zu fördern.

Mit den Spendengeldern von 80.000 Euro fördert der Lions-Club Tor zur Pfalz mehrere Vorhaben. Club-Präsident Ulrich Engelhardt erklärte, dass das Geld vor allem jugendlichen Flüchtlingen zugute kommen solle, die in unserer Region ankommen und unsere Hilfe benötigen“. Daher werden maßgeblich zwei Programme unterstützt:

Im ersten haben sich die drei Schwerpunktträger der Jugendhilfe – die ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen, Verein für Jugendhilfe Ludwigshafen und das Ludwigshafener Zentrum für individuelle Erziehungshilfen LuZiE – zusammengeschlossen, um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zu betreuen, zu versorgen und zu integrieren. Dieses Projekt wird mit 30.000 Euro bezuschusst.

Des Weiteren wurde dem Heinrich Pesch Haus eine Spende von 30.000 Euro zugesagt. Mit dem Betrag werden Spiel- und Sprachgruppen für Flüchtlingskinder und deren Eltern gefördert.

Zusätzlich werden der Förderverein für aidskranke Frauen und Kinder mit 7000 Euro, der Kinderschutzdienst mit 6000 Euro und der Förderkreis der Stadtbibliothek mit 3000 Euro unterstützt. Mit jeweils 2000 Euro werden die Projekte Guter Start ins Kinderleben und Frühe Hilfe durch Familienhebammen gefördert.

JN1

 

Der Star des Abends, Julia Neigel, genoss im vollen Konzertsaal des Pfalzbaus sichtlich ihr Heimspiel. Ihre Lieder von Liebe, dem Paradies, von Freiheit, Freundschaft und Zusammenhalt stießen beim Publikum auf große Begeisterung. Begleitet nur von E-Gitarre und Flügel kamen ihre beeindruckende Stimme und ihr immenses Stimmvolumen hervorragend zur Geltung. Es war ein Querschnitt durch ihre Alben, die sie in den vergangenen 30 Jahren veröffentlicht hat. Ihre Bühnenpräsenz tat ein übriges, sodass der Funke von ihr zum Publikum übersprang vor allem dann, als sie die Bühne verließ und direkten Kontakt zu den Zuschauern suchte.

JN5

JN3

 

 

Der LIONS-Club Tor zur Pfalz sagt allen Besuchern, Unterstützern, Organisatoren und Sponsoren DANKE!

JN6

 


Unsere Unterstützer

Platin

vr_bank_rhein_neckarvoegeleshesparkasseICLreizpunktherrmann_lauxdr._hartmut_walz

Gold

wintergarten_ladwigJBLmuehlenberghenzelberkelGAG

Silber

suedzuckerrhein_galerieRV_rhein_haardtpiskemetropolregion_RNpfalzwerkemercedeskehl

Bronze


Activities

Hier finden Sie eine Liste unserer Activities

Alle Activities